Home | Impressum | Sitemap | KIT

Telemedien- und Telekommunikationsrecht

Das materielle Telekommunikations- und Telemedienrecht zählt bei der schichtübergreifenden Bewertung von komplexen IKT-Infrastrukturen zu den Basismaterien die regelmäßig ein Maß für die Rechtskonformität von zukünftigen Diensten bilden. Neben der gutachterlichen Subsumtion unter den bestehenden Rechtsrahmen entwickelt die Gruppe auch Ansätze zur Fortentwicklung dieser Regulierungsbereiche im Hinblick auf den technischen Wandel.

Veröffentlichungen und Vorträge
Titel Quelle Datum

Strategie-Klausurtagung des BMBF-Ref. 514, (IT-Systeme), Potsdam, 27.09.2011

2011

Juristen Zeitung (JZ) 2011, S. 463 ff.

2011

Kommunikation & Recht (K&R) Beihefter 1/2007

2007

C&R 2007, 791 ff

2007

Proceedings of the 1st IEEE International Workshop on Bandwidth on Demand (BoD 2006) in conjunction with IEEE GLOBECOM 2006, Pages: 73 - 80, San Francisco, CA, USA, November 2006.

2006

CR 2003, 268 ff

2003