Home | Impressum | Sitemap | KIT

SecUnity

SecUnity
Ansprechpartner:

PD Dr. iur. Oliver Raabe

Ass. iur. Anne Steinbrück

Dipl. iur. Daniel Vonderau

Links:
Förderung:

BMBF

Starttermin:

2016

Endtermin:

2019

 

Das secUnity-Projekt zielt auf die interdisziplinäre Vernetzung der IT-Sicherheitsforschung auf nationaler und europäischer Ebene ab, um im Dialog eine langfristige Ausrichtung der IT-Sicherheitsforschung extrahieren zu können.

Der Fokus der rechtlichen Arbeiten liegt daher auf der Identifikation rechtswissenschaftlicher Akteure, die sich schwerpunktmäßig mit den unterschiedlichen Facetten des IT-Sicherheitsrechts aus wissenschaftlicher und praktischer Sicht beschäftigen. Ziel ist es insoweit, zur Bildung einer interdisziplinären und offenen Austauschplattform beizutragen und so im Spannungsverhältnis zwischen rechtlichen Rahmenbedingungen und technischer Innovationsfreiheit zu vermitteln.